©racom#192268817@shutterstocks.comCharlotte, steht mit beiden Beinen im Leben, Sie ist beruflich und/oder gesellschaftlich aktiv und es geht Ihr finanziell gut. Nach Außen erscheint Sie glücklich und zufrieden, aber………..hinter der Fassade sieht es ganz anders aus.

Evtl. haben Schicksalsschläge oder gesundheitliche Probleme sie aus dem Tritt gebracht oder sie leidet unter den Wechseljahren. Nicht nur unter Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen, sondern evtl. auch unter Depressionen, Gewichtszunahmen oder anderen stressbedingten Gesundheitsstörungen. Ihr Selbstbewusstsein ist im Keller und die Angst, für ihren Partner nicht mehr attraktiv genug zu sein, belastet sie schwer. Existenz- Versagens- und Verlustängste schleichen sich ein und sie hat niemanden, mit dem sie darüber reden kann. Ihre gesellschaftliche Stellung gebietet Stillschweigen.

Sie ist klug und gebildet und ihre gedrückte Stimmung und ihre körperlichen Symptome erfüllen sie mit Sorge, denn sie weiß um den Zusammenhang von Körper, Seele und Geist.

Viel hat sie schon ausprobiert und investiert, um sich selbst aus dieser misslichen Lage zu befreien, aber nichts brachte dauerhaften Erfolg. Es beschleicht sie das Gefühl, als wenn sie nicht gesund, glücklich und erfolgreich sein darf.

Ihr wacher Verstand lässt sie erahnen, dass sie für die Lösung ihrer Herausforderung ganz neue, unbekannte Wege gehen muss. Das erzeugt Neugier, aber auch ein bisschen Angst.

Auch wenn Charlottes  Lebensmotto „Hilfe zur Selbsthilfe“ ist und sie über viel Selbstdisziplin verfügt, hätte sie doch so gerne jemanden an ihrer Seite, der sie versteht und ihr hilft, die wahren Ursachen Ihrer Probleme zu identifizieren und aufzulösen. Sie hat erkannt, dass Verhaltensänderungen allein nicht helfen können und dass ihre Psyche für die Erreichung ihres Ziels eine entscheidende Rolle spielt.

 

Mehr lesen

Jetzt zur kostenlosen Kaffeepause anmelden